• OSCAR WALCKER SCHULE

    Mein Maßstab für berufliche Bildung

Impfaktion am Schulzentrum

Impftag auf dem Ludwigsburger Römerhügel ist ein voller Erfolg

Mit einem kleinen Pieks sich selbst und seine Mitschülerinnen und Mitschüler vor Corona schützen - das war am Mittwoch, den 22. September 2021 von 9 bis 15 Uhr am Berufsschulzentrum am Römerhügelweg möglich. Die Mitarbeiter des Kreisimpfzentrums boten den Schülerinnen und Schülern spontanes Impfen ohne Voranmeldung an.

„Ein voller Erfolg“, bilanzierten die Mitarbeiter und sparten nicht mit Lob: „Gute Organisation, gute Stimmung, nette Schülerinnen und Schüler.“ Auch mit der Anzahl der durchgeführten Impfungen waren die Mitarbeiter hochzufrieden: 85 Spritzen konnten gesetzt werden; im Laufe des Tages musste sogar Impfstoff nachbestellt werden.

Bei den 85 Impfungen handelte es sich hauptsächlich um Erstimpfungen, einige Zweitimpfungen und einige Schülerinnen und Schüler, die sich nach einer überstandenen Corona Erkrankung ihre Spritze abholten. Einer davon ist Maik Fallak, Bäcker-Azubi von der Bäckerei Katz, der im Frühjahr an Corona erkrankte. „Ich will auf jeden Fall gut geschützt sein. Außerdem läuft meine Genesenen-Bescheinigung nach 6 Monaten ab“ begründete er seine Impfung.