• OSCAR WALCKER SCHULE

    Mein Maßstab für berufliche Bildung

VAB - Vorqualifizierung Arbeit und Beruf

Das VAB richtet sich an Jugendliche ohne (deutschen) Schulabschluss. Es gibt Klassen zur Berufsvorbereitung von jungen Menschen, die von der Werkrealschule oder einem sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentrum Lernen (SBBZ Lernen) kommen. Außerdem gibt es Klassen für Jugendliche aus VKL- und VABO-Klassen, die den Sprachstand A2 bereits erlernt haben. Sie werden auf den Beruf vorbereitet und lernen mehrere handwerkliche Berufsfelder kennen, um sich beruflich zu orientieren. Am Ende des Jahres legen sie eine dem Hauptschulabschluss gleichwertige Prüfung ab und schaffen dadurch die Voraussetzung für eine gelingende Ausbildung. 

Der Besuch des VAB ist kostenlos, ebenso das Leihen der Bücher. Wenn man die Bücher kaufen möchte, muss man mit gut 120,- Euro rechnen. Eventuell kommen noch Arbeitskleidung und VVS-Abo hinzu.

Infoflyer