• OSCAR WALCKER SCHULE

    Mein Maßstab für berufliche Bildung

Pressemitteilungen

Stimmungsvolle Klänge, sommerliches Wetter und jede Menge Preise

Auszeichnung der Jahrgangsbesten der Oscar-Walcker-Schule mit dem Bildungs-Oscar.

"Oscar-Verleihung" an der OWS 2022

Auch in diesem Jahr durften sich wieder zahlreiche Schülerinnen und Schüler sowie Auszubildende gemeinsam mit ihren Betrieben darüber freuen für ihre besonderen Leistungen im vergangenen Schuljahr ausgezeichnet zu werden. Dieser Preis, dessen Verleihung nun schon seit einigen Jahren Tradition an der Oscar-Walcker-Schule ist, wird vom Freundeskreis der Schule vergeben. Am 21. Juli dieses Jahres wurde den Jahrgangsbesten aller Berufsgruppen und Schularten nun wieder dieser Bildungs-Oscar überreicht, der aus einer schönen und hochwertig gearbeiteten Statue sowie einer Urkunde besteht. Das Wetter spielte wie im letzten Jahr mit und so fand die Feier im Freien statt. Neben Schülerinnen und Schülern, Auszubildenden und Vertretern der jeweiligen Betriebe nahmen auch zahlreiche stolze Eltern teil.  Für die kulinarische Verpflegung sorgte die Abteilung Nahrung der OWS.

Der Vorsitzende des Freundeskreises der Schule, Dr. Jens Bubach, eröffnete die Feier mit einer Rede in welcher er die besonderen Herausforderungen der vergangenen Jahre unterstrich, unter denen die Preisträger lernen und arbeiten mussten. Umso stolzer könnten diese auf ihre Leistungen sein. Herr Bubach stellte hierbei einen Bezug zur berühmten „Herr der Ringe"-Trilogie her, in welcher es auch darum gehe Resilienz und Mut auch in schwierigen Zeiten unter Beweis zu stellen – so wie die Preisträgerinnen und Preisträger. Im Anschluss an die Rede wurden die Preise übergeben. Für den passenden musikalischen Rahmen sorgten die Schüler Philipp Schwerhoff und Jonte Friedrichsen (Klavier und Gitarre / Gesang), gespielt wurden Lieder unter anderem von Nora Jones, Bruno Mars und den Beatles.

Im Bereich der Vollzeitschulen wurden Daniel Michael Allgaier für sein hervorragendes Abitur ausgezeichnet, Kevin Jauernig als Jahrgangsbester der zweijährigen Berufsfachschule, Nick Behrmann als bester Schüler im VAB und Melos Vrajolli im AVdual.

Im Bereich der Berufsausbildung wurden folgende Schülerinnen und Schüler ausgezeichnet: Matti Jahn und die Firma Karl Köhler GmbH (Beton- und Stahlbetonbauer), Micha-Colin Läubin und die Firma Räuchle GmbH (Maurer), Simon Zahn und die Firma Heinzelmann GmbH & Co. KG (Zimmerer), Cedric Haag mit dem Betrieb BUMO GmbH & Co. KG (Holzmechaniker), Hannah Demel und die Schreinerei Muny GmbH, Kevin Lehmann und die Bäckerei Clement GmbH sowie Joana Hesse mit der Bäckerei Konditorei Nestel GmbH. Weitere Preisträgerinnen und Preisträger sind Alexander Pfeiffer mit der Firma Sebastian Beck Friseure, Fatma Bouji und die Firma AnthroMed Ludwigsburg GmbH (Medizinische Fachangestellte), Dana Wagenknecht und die die Praxis Dr. Markus Jung MSc. (Zahnmedizinische Fachangestellte), Amelie Kliss mit der Firma Johanna Kronthaler (Musikinstrumentenbauerin), Magnus Fluck und der Klavierbaubetrieb Demmer Pianos & Flügel, Jakob Odenthal mit der Gebr. Alexander Rhein Musikinstrumentenfabrik GmbH sowie Johanna Marheineke und die Firma Johannes Klais Orgelbau GmbH & Co. KG.

Unsere Glückwünsche gehen an alle Preisträgerinnen und Preisträger. Wir wünschen einen großartigen Start in die berufliche Zukunft!